0 62 84 9 20 10
Haustürabholung inklusive
Rund-um-sorglos
Kauf auf Rechnung
Aufrufe
vor 3 Jahren

GRIMM Flusskreuzfahrten CroisiEurope

  • Text
  • Donau
  • Elbe
  • Schaufelrad
  • Main
  • Rotterdam
  • Bruessel
  • Holland
  • Amsterdam
  • Belgien
  • Rhein
  • Saar
  • Strassburg
  • Arles
  • Avignon
  • Lyon
  • Frankreich
  • Loire
  • Seine
  • Kreuzfahrt
  • Schiff
Eine Flusskreuzfahrt ist eine angenehme Art eine Entdeckungsreise mit Erholung zu verbinden. Entspannen Sie an Bord während Ihr Schiff Sie von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit bringt. Entdecken Sie die vielfältigen Angebote.

FLUSS-KREUZFAHRTEN 7

FLUSS-KREUZFAHRTEN 7 Tage © aterrom - Fotolia © Jose Ignacio Soto - Fotolia © aterrom - stock.adobe.com Blick von der Kathedrale Notre Dame auf Paris Schönheiten der Seine Honfl eur - Deauville - Fécamp - Rouen - Giverny - Paris Honfleur - Hafen Von den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie bis hin zur Weltstadt Paris erwarten Sie Bilder wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Das pulsierende Leben der französischen Metropole wechselt ab mit der sattgrünen Idylle der Normandie und den stummen Zeugen der französischen Geschichte. Alabasterküste bei Fécamp 14 Fluss-Kreuzfahrten 1. Tag | Anreise - Honfleur Anreise nach Honfl eur zur Einschiffung. Abends sollten Sie einen Bummel durch den Hafen unternehmen. Ihr Schiff liegt in dieser Nacht in Honfl eur. 2. Tag | Honfleur - Deauville Nach dem Frühstück geht es per Bus zum mondänen Badeort Deauville an der Côte Fleurie. Zum Mittagessen kommen Sie wieder zurück an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Honfl eur zur Verfügung. Abendessen an Bord. 3. Tag | Fécamp - Rouen Ihr Schiff verlässt gezeitenabhängig Honfl eur und nimmt Kurs auf Caudebec-en-Caux. Von hier aus starten Sie mit dem Bus in den ehemaligen Fischerort Fécamp. An der beeindruckenden Alabasterküste gelegen, begeistert Fécamp durch seinen authentischen Charakter und natürlichen Charme. Sie besichtigen im Rahmen einer Führung den Palais Bénédictine mit der Destillerie, in der der Kräuterlikör Bénédictine hergestellt wird. Zum Mittagessen gehen Sie wieder an Bord. Abends erreichen Sie die gotische Stadt Rouen. 4. Tag | Rouen - Normandie Direkt nach dem Frühstück machen Sie einen geführten Rundgang durch die Hauptstadt der östlichen Normandie. Die engen und malerischen Gassen der Altstadt werden gesäumt von über 700 Fachwerkhäusern. Gegen Mittag verlassen Sie Rouen. Vorbei an Pont-de-l'Arche erreicht Ihr Schiff hinter der Schleuse von Amfreville den gezeitenunabhängigen Teil der Seine. Kurvenreich und gemächlich führt jetzt die Fahrt durch herrliche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind. 5. Tag | Giverny - Paris Heute fahren Sie in den kleinen Ort Giverny. Hier befi ndet sich der berühmte Seerosenteich, der z.B. Claude Monet als Modell diente. Ihnen bleibt Zeit, das farbenprächtige Innere von Monets Hause zu besichtigen. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord. Genießen Sie heute Nachmittag die gemächliche Fahrt und die wechselnden Landschaftsbilder. Im Laufe des Abends nähern Sie sich Paris. Die Einfahrt in die Stadt der Liebe ist beeindruckend. Zum Abendessen erwartet man Sie zum festlichen Gala-Dinner. 6. Tag | Paris - Besichtigungsprogramm Dieser Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Stadtrundfahrt auf. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Place de la Concorde, Champs-Elysées, Arc de Triomphe, Eiffelturm, Invalidendom u.v.m. stehen auf Ihrem Programm. Rechtzeitig zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen zur Verfügung. Die MS "Botticelli" liegt über Nacht in Paris. Nutzen Sie die Gelegenheit nach dem Abendessen noch einen Spaziergang zu unternehmen oder sich eine der weltberühmten Cabaretshows im Moulin-Rouge anzuschauen. 7. Tag | Paris - Rückreise Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise. Wichtige Hinweise Wir empfehlen den Abschluss einer gesonderten Reise-Rücktrittskosten-Versicherung! Ihr Schiff Die 2010 renovierte MS "Botticelli" ist ein 4-Anker-Schiff der französischen Reederei Croisi Europe, 110 m lang und kann ca. 140 Passagiere beherbergen. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- & Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. KEIN Einzelkabinen-Zuschlag an folgendem Termin: › 23.06. - 29.06.21 Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im modernen Fernreisebus Doppelkabine mit DU/WC › 6 Nächte mit Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 7. Tag › Getränke während der Hauptmahlzeiten an Bord und Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte) 1x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension Begrüßungsdrink Ausfl ug Deauville Ausfl ug Fécamp und Besichtigung Palais Bénédictine Geführter Stadtrundgang in Rouen › Ausfl ug Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet Geführte Stadtrundfahrt in Paris Bordveranstaltungen & kostenfreies WLAN Hafengebühren › Deutsch sprechender Gästeservice Termine & Preise p.P. in Euro Kabine auf dem Hauptdeck Mo. 07.06. - So. 13.06.21 * .................... 1.628,- Mi. 23.06. - Di. 29.06.21 * .................... 1.628,- Fr. 09.07. - Do. 15.07.21 * .................... 1.578,- Sa. 07.08. - Fr. 13.08.21 * .................... 1.578,- So. 19.09. - Sa. 25.09.21 * .................... 1.628,- Zuschlag Oberdeck p.P. ...................................... 298,- Zuschlag Einzelkabine ........................................ 598,- * Hier können Partnerfi rmen eingesetzt werden. Webcode: 1204349

7 Tage FLUSS-KREUZFAHRTEN Blick über die Loire Château de Chenonceau Die Loire - ein königliches Erbe Orléans - Nantes - Saint-Nazaire - Chalonnes - Bouchemaine - Nantes Die Loire ist mit mehr als 1.000 km der längste Fluss Frankreichs. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Weinprobe 1. Tag | Anreise - Orléans Anreise nach Orléans. Nach einer Stadtführung beziehen Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung. 2. Tag | Château de Chenonceau - Nantes Nach dem Frühstück geht die Fahrt mit dem Reisebus weiter zum berühmten Wasserschloss Château de Chenonceau zur Besichtugung. Anschließend Weiterfahrt nach Nantes, wo Ihr Schiff Sie erwartet. Während Ihrem ersten Dinner an Bord nehmen Sie Kurs auf St. Nazaire. 3. Tag | Saint-Nazaire - Guérande - Nantes Heute unternehmen Sie mit dem Bus einen Ausfl ug über La Baule nach Guérande. In der kleinen mittelalterlichen Stadt dreht sich seit jeher alles um das „Weiße Gold“, das in den Salzgärten des Atlantiks gewonnen wird. Zum Mittagessen kommen Sie zurück an Bord. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche Fahrt und die Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft. Während des Abendessens erreicht Ihr Schiff seinen Liegeplatz in Nantes. 4. Tag | Nantes - „Route du Muscadet“ Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Nantes, der Hauptstadt der Region Pays de la Loire. Im Rahmen einer Führung sehen Sie die Schönheiten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag starten Sie mit dem Bus zu einem Ausfl ug auf der „Route du Muscadet“. Der im Weinbaugebiet Muscadet angebaute gleichnamige Weißwein ist bekannt für seinen frischen und fruchtigen Geschmack. In einem Château werden Sie nach einer Führung Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Abendessen an Bord. 5. Tag | Chalonnes - Angers - Bouchemaine Genießen Sie am Vormittag die wechselnden Landschaftsbilder. Während des Mittagessens machen Sie in Chalonnes fest. Ihr Bus erwartet Sie bereits zu einem Ausfl ug nach Angers. Besonders sehenswert ist das Château d’Angers, das Sie im Rahmen einer Führung besuchen werden. Der Höhepunkt ist sicherlich die Besichtigung des ältesten erhaltenen Teppichzyklus Frankreichs, „die Apokalypse von Angers“. Der in der großen Galerie gezeigte 100 m lange und fast 5 m breite Bildteppich zeigt den Weltuntergang. Ihr Schiff ist zwischenzeitlich nach Bouchemaine gefahren, wo Sie zum Abendessen zurück an Bord kommen. 6. Tag | "Schlösser der Loire" - Ancenis Heute erleben Sie den ganztägigen Ausfl ug in das „Tal der Könige“. Die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Ihr erster Stopp bringt Sie ins Château d’Azay-le-Rideau. Im Inneren erwarten den Besucher prächtige Salons und prunkvolle Gemächer. Mittagessen in einem Restaurant in Azay-le-Rideau. Anschließend Weiterfahrt zum Château d’Ussé, heute der Inbegriff eines romantischen Märchenschlosses. Sie haben Zeit, das Schloss zu besichtigen, bevor Sie in Ancenis wieder an Bord gehen. Zum Abendessen erwartet Sie heute ein festliches Gala-Dinner. 7. Tag | Nantes - Rückreise Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Wichtige Hinweise Wir empfehlen den Abschluss einer gesonderten Reise-Rücktrittskosten-Versicherung! Ihr Schiff Das im Frühjahr 2015 getaufte 5-Anker-Schiff MS "Loire Princesse" wurde unter Berücksichtigung neuester Technologien mit einem kombinierten Schaufelrad-/Jetantrieb ausgerüstet, was ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht. Das neuartige Schiff ist 90 m lang, 15 m breit und verfügt über 2 Passagierdecks. Die 48 Kabinen (mind. ca. 12 m²) sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Fön, Plasma-TV, Bordradio, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet; Kabine auf dem Oberdeck mit Balkon (ca. 3 m²), Kabine auf dem Hauptdeck mit Panoramafenster. Weitere Annehmlichkeiten sind ein Restaurant und eine große Lounge-Bar mit Tanzfl äche. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle bereit. Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im modernen Fernreisebus › 1x Übernachtung im Doppelzimmer mit Halbpension in Orléans Doppelkabine mit DU/WC › 5 Nächte mit Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 2. Tag und endend mit dem Frühstück am 7. Tag › Getränke während der Hauptmahlzeiten an Bord und Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte) 1x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension Begrüßungsdrink Stadtführung Orléans und Nantes Eintritt Château de Chenonceau Ausfl ug Guérande › Ausfl ug „Route du Muscadet“ mit Führung in einem Château und Weinprobe Eintritt und Führung Château d'Angers Ausfl ug „Schlösser der Loire“ inklusive Mittagessen Eintritt Château d’Azay-le-Rideau Eintritt Château d'Ussé Bordveranstaltungen & kostenfreies WLAN Hafengebühren › Deutsch sprechender Gästeservice Termine & Preise p.P. in Euro Kabine auf dem Hauptdeck Mo. 17.05. - So. 23.05.21 * .................... 1.898,- Fr. 11.06. - Do. 17.06.21 * .................... 1.898,- Do. 05.08. - Mi. 11.08.21 * .................... 1.898,- Do. 09.09. - Mi. 15.09.21 * .................... 1.898,- Mi. 29.09. - Di. 05.10.21 * .................... 1.898,- Zuschlag Oberdeck p.P. ...................................... 298,- Zuschlag Einzelkabine ........................................ 598,- * Hier können Partnerfi rmen eingesetzt werden. Webcode: 1205089 Fluss-Kreuzfahrten 15

© 2017 Grimm-Reisen GmbH
Impressum       Kontakt