0 62 84 9 20 10
Haustürabholung inklusive
Rund-um-sorglos
Kauf auf Rechnung
Aufrufe
vor 2 Jahren

GRIMM-Reisen Hauptkatalog

  • Text
  • Urlaub
  • Rundreise
  • Stadtereise
  • Reise
  • Reiseleitung
  • Inklusive
  • Stadt
  • Aufenthalt
Unser Anliegen ist es seit jeher Ihre Wünsche und Ansprüche an einen perfekten Urlaub zu erfüllen und Ihnen Ihre Traumreise zu ermöglichen. In unserem Sommerkatalog haben wir die schönsten und interessantesten Reisen zusammengestellt und möchten Ihre Reiselust für das Jahr 2018 wecken. In unserem Sommer- bzw. Hauptkatalog finden Sie alle Erlebnisreisen, sowie Städtereisen, Rundreisen, Frühlingsreisen, Festspielreisen und Pilgerreisen.

AUFENTHALT & ERLEBNIS 4

AUFENTHALT & ERLEBNIS 4 Tage Matthäus -Passion am Karfreitag möglich! © seqoya - Fotolia © animafl ora - Fotolia © stokkete - Fotolia Blick auf die Göltzschtalbrücke Osterreise ins zauberhafte Dresden Feiertage in der Barockstadt an der Elbe Dresden ist ein touristischer Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt! Aufgrund seiner zahlreichen historischen Bauten und Kunstschätze wird Dresden liebevoll auch "Elbfl orenz" genannt. Selten fi ndet man auf engem Raum so viele Attraktionen wie hier. Seit der Weihe der fantastischen Frauenkirche hat die Stadt ein weiteres touristisches Highlight hinzugewonnen. 1. Tag | Anreise - Dresden Am Morgen treten Sie Ihre Reise nach Dresden an. Sie beziehen Ihr Zimmer im Maritim-Hotel und können Ihr Nachmittagsprogramm selbst festlegen (exkl.): Freizeit in der Dresdner Altstadt oder Besuch der Matthäus-Passion um 16.00 Uhr in der Kreuzkirche mit den Dresdner Philharmonikern, dem Dresdner Kreuzchor und weiteren Solisten (Dauer ca. 3 Std. mit kurzer Pause). Nach der Rückkunft im Hotel nehmen Sie zum Abendessen mit Buffet im eleganten Wintergartenrestaurant Platz. 2. Tag | Stadtbesichtigung - Park Pillnitz Ein kurzer Spaziergang durch die wundervolle Altstadt eröffnet den Tag. Auf dem Theaterplatz beeindrucken nicht nur die Semperoper, sondern auch der zauberhafte Zwinger und die Hofkirche. Anschließend geht es per Bus in die Dresdner Neustadt; Blaues Wunder, Villenviertel und Großer Garten werden gestreift. Am Nachmittag spazieren Sie durch den zauberhaften Schlosspark der ehemaligen Sommerresidenz Pillnitz. In Pillnitz trifft Barock fantasievoll auf Chinoiserien, und die traumhafte Parkanlage lädt zum Flanieren ein. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem Gewölberestaurant in der Altstadt, fußläufi g zu erreichen, ein. 3. Tag | Schlosspark Zuschendorf - Ostersonntag Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um z. B. einen Ostergottesdiest in Dresden zu besuchen. Mittags entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung lauschige Sitznischenportale, prächtige Giebel und kunstvolle Erker in Pirna. Sie hören Geschichten über einen venezianischen Maler, den Pirn'schen Kaffee und einen berüchtigten Ablasshändler. Gemeinsame Einkehr zum Mittagsimbiss mit Sächsischer Kartoffelsuppe. Danach wird es blühend. Der königliche Hofgärtner Seidel beherbergte 1806 im Herzogin-Garten 4300 Pfl anzenarten und -sorten, eine der © Photocreo Bednarek - Fotolia Ihr Hotel Dresden - Stadtpanorama Schlosspark Pillnitz Das elegante 4*Maritim Hotel Dresden begrüßt Sie direkt am Elbufer. Das herrliche Panorama genießen Sie auf der Hotelterrasse sowie im eleganten Restaurant mit Wintergarten. Der Wellnessbereich bietet Schwimmbad und Fitnessraum sowie gegen Gebühr Sauna, Massage- und Kosmetikabteilung. Die historische Altstadt erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten. Die stilvoll eingerichteten, ebenerdig oder per Lift erreichbaren Zimmer in den unteren Etagen sind mit Bad/WC, Fön, Kosmetikspiegel, TV, Telefon, Klimaanlage, Safe, Minibar sowie kostenfreiem WLAN ausgestattet. Gegen Aufpreis können Sie ein Comfort-Zimmer auf den mittleren Hoteletagen mit Blick auf auf den Landtag, das Congress Center oder die Stadt buchen. © olimeg - Fotolia größten Sammlungen seiner Zeit. Bis heute beweisen die Sachsen ihren grünen Daumen. Paradebeispiel ist das Kamelienschloss Zuschendorf. Sie spazieren durch die Blütenschau im Schloss sowie den Park mit den Glasgewächshäusern und erfahren alles über Azaleen, Hortensien, Efeus, Bonsais und natürlich die Kamelie. Zurück im Hotel essen Sie im Wintergartenrestaurant zu Abend. 4. Tag | Göltzschtalbrücke - Rückreise Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise mit Zwischenstopp zur Führung an der berühmten Göltzschtalbrücke, der größten Ziegelsteinbrücke der Welt. 26 Millionen Ziegel türmen sich seit mehr als 150 Jahren als Brücke für die Eisenbahnverbindung Leipzig – Nürnberg. Qualitäts-Vorteile: + Besuch der Matthäus-Passion möglich + Eintritt Schlosspark Pillnitz + Ausflug Schlossanlage Zuschendorf Leistungspaket: › Haustürabholung inklusive Kofferservice › Reise im PREMIUM-Fernreisebus › Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC › 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet › 2x Abendessen als Menü oder Buffet im Hotel › 1x Abendessen als 3-Gang-Menü in einem Gewölberestaurant in Dresden › Stadtführung Dresden › Eintritt Schlosspark Pillnitz › Halbtagsausfl ug Pirna inkl. Eintritt Schlosspark Zuschendorf mit Reiseleitung › 1x Sächsische Kartoffelsuppe › Führung Göltzschtalbrücke › Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Orchester zur Matthäus-Passion Fr. 19.04. - Mo. 22.04.19 ........................... 499,- EZ-Zuschlag ........................................................ 69,- Zuschlag Comfort-Zimmer pauschal ...................... 45,- Erlebnisbaustein - Matthäus-Passion Kreuzkirche: Ticket PK 0 (Chor-Empore) .................................... 54,- Ticket PK 3 (Seitenschiff) ...................................... 29,- Ticket PK 4 (1. Empore ggf. eingeschränke Sicht) ... 16,- Hinweis: Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen. • Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt. Webcode: 1012259 16 Aufenthalt & Erlebnis

4 Tage AUFENTHALT & ERLEBNIS Zentrales Stadthotel in Den Haag! © dzain - Fotolia © PHB.cz - Fotolia © jovannig - Fotolia Holländische Holzschuhe Tulpenblüte in Holland Den Haag - Amsterdam - Volendam - Keukenhof - Großer Blumenkorso am 13.04.19 - 's-Hertogenbosch Tauchen Sie ein in die bunten Blumenmeere unseres holländischen Nachbarn! Lassen Sie sich vom Naturschauspiel verzaubern, wenn zur Blütezeit die scheinbar unendlichen Tulpenfelder das Land in einen farbenfrohen Augenschmaus verwandeln. Der üppig blühende Keukenhof lässt Sie beim Frühlingsspaziergang immer wieder neue Farbkontraste entdecken. Über 7 Millionen Zwiebelblumen bringen den Park zum Leuchten. Der Blumenkorso am 13. April 2019 ist ein Fest von herrlichen Farben und köstlichen Düften. Reich mit Blumen verzierte Fahrzeuge bilden für hunderttausende von Zuschauern ein Blumenspektakel der Extraklasse. Ein unvergessliches Erlebnis! Herzlich betreut durch Francisca Seemann 1. Tag | Anreise - Den Haag Sie reisen durch das Rheinland nach Holland. Am Nachmittag erreichen Sie Den Haag, Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande, und beziehen Ihre Zimmer im zentral gelegenen Mercure Hotel. Danach unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleiterin einen geführten Stadtrundgang. Das Abendessen wird Ihnen im Hotelrestaurant serviert. 2. Tag | Amsterdam - Volendam Vormittags besichtigen Sie Amsterdam vom Wasser aus bei einer Grachtenfahrt. Hierbei können Sie die schönen Hausboote bestaunen. Die Sehenswürdigkeiten bieten sich Ihnen vom Wasser aus in einer völlig anderen Sicht. Anschließend können Sie am geführten Stadtspaziergang teilnehmen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden. Nachmittags fahren Sie weiter ins alte Fischerdorf Volendam am Ijsselmeer zum Flanieren. Der Besuch einer Käserei steht auch noch auf dem Programm. 3. Tag | Keukenhof - Den Haag Heute verbringen Sie eine herrliche Zeit im Keukenhof. Auf 32 Hektar fi nden Sie hier über 7 Millionen Zwiebelblumen wie Tulpen, Hyazinthen und Narzissen. Zwischen Strandspaziergang © detailblick-foto - stock.adobe.com Keukenhof - Traditionelle Windmühle Wichtige Hinweise Amsterdam - Gracht Geändertes Programm beim Termin 11.04.19: 2. Tag Amsterdam und Besuch Keukenhof; 3. Tag Blumenkorso und Besuch Volendam. Der Aufenthalt an der Nordseeküste entfällt. Ihr Hotel Das 4*Hotel Mercure Den Haag Central liegt im Herzen der Innenstadt. In nächster Nähe befi nden sich das Rathaus, der Hauptbahnhof, die Ministerien, das Einkaufszentrum und verschiedene Theater. In der Bar/Brassiere M'Biance können Snacks und Getränke eingenommen werden. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, TV, Radio, Telefon und Safe. Zudem ist ein Lift im Hotel vorhanden. © sborisov - Fotolia Volendam - Ijsselmeer den Blumenbeeten fi nden sich schöne, alte Bäume. Auf der Rückfahrt entlang der Küste nach Den Haag machen Sie eine Pause am schönen Nordseestrand. Unternehmen Sie einen Strandspaziergang, fl anieren Sie oder genießen Sie die Einkehr in ein Strandcafe. Zurück im Hotel wird das Abendessen serviert. 4. Tag | Den Bosch - Rückreise Nach dem Frühstück besuchen Sie ´s-Hertogenbosch, kurz "Den Bosch" genannt und heutiger Bischofssitz. Die bei Besuchern beliebte Stadt bietet ein angenehmes Flair. Vor allem die Region um den Marktplatz lädt zum Verweilen ein. Das Stadtzentrum gehört insgesamt zu den ältesten, komplett erhaltenen Zentren in den Niederlanden. Danach erfolgt Ihre direkte Rückreise in die Heimat. Leistungspaket: › Haustürabholung inklusive Kofferservice › Reise im PREMIUM-Fernreisebus › Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC › 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet › 3x Abendessen im Hotel › Stadtrundgang Den Haag › Grachtenrundfahrt Amsterdam › Stadtspaziergang Amsterdam › Besuch Volendam › Eintritt Keukenhof › Stadtrundgang ´s-Hertogenbosch › Kurtaxe › Durchgehende Reiseleitung durch Frau Francisca Seemann › Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Do. 04.04. - So. 07.04.19 ........................... 539,- Do. 11.04. - So. 14.04.19 ........................... 539,- Fr. 19.04. - Mo. 22.04.19 ........................... 539,- Do. 25.04. - So. 28.04.19 ........................... 539,- EZ-Zuschlag ........................................................ 78,- Hinweise: Ggf. Einsatz von Partnerfi rmen - Info S. 8/9. • Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt. Webcode: 950679 Aufenthalt & Erlebnis 17

GRIMM-Reisen

GRIMM-Reisen Winterkatalog
GRIMM-Reisen Flugreisen
GRIMM-Reisen Flusskreuzfahrten CroisiEurope
GRIMM-Reisen Flusskreuzfahrten nicko cruises
GRIMM-Reisen Hochseekreuzfahrten
GRIMM-Reisen Hauptkatalog
© 2017 Grimm-Reisen GmbH
Impressum       Kontakt