0 62 84 9 20 10
Haustürabholung inklusive
Rund-um-sorglos
Kauf auf Rechnung
Aufrufe
vor 3 Jahren

GRIMM-Reisen Hauptkatalog

  • Text
  • Urlaub
  • Rundreise
  • Stadtereise
  • Reise
  • Reiseleitung
  • Inklusive
  • Stadt
  • Aufenthalt
Unser Anliegen ist es seit jeher Ihre Wünsche und Ansprüche an einen perfekten Urlaub zu erfüllen und Ihnen Ihre Traumreise zu ermöglichen. In unserem Sommerkatalog haben wir die schönsten und interessantesten Reisen zusammengestellt und möchten Ihre Reiselust für das Jahr 2018 wecken. In unserem Sommer- bzw. Hauptkatalog finden Sie alle Erlebnisreisen, sowie Städtereisen, Rundreisen, Frühlingsreisen, Festspielreisen und Pilgerreisen.

RUNDREISEN 7 Tage Neue

RUNDREISEN 7 Tage Neue Generation FIRST CLASS: max. 29 Gäste!* © Max Topchii - Fotolia Normandie & Bretagne Kreideküste, Klosterberg & Korsaren Die Normandie und Bretagne zählen zu den beliebtesten Regionen in Frankreich. Eine interessante Komposition aus herben Küstenlandschaften, romantischen Fischerorten und bekannten Sehenswürdigkeiten prägen diese Rundreise. Und noch immer ein Geheimtipp ist die Kanalinsel Jersey, mit ihrer wildromantischen Landschaft und einem Mix aus englischem und französischem Lebensstil. Herzlich betreut durch Anne-Catherine Ober 1. Tag | Anreise - Rouen Vorbei an Saarbrücken und Reims führt Sie Ihr Weg nach Rouen. 2. Tag | Rouen - Blumenküste Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung in Rouen, der Stadt von Jeanne d’Arc mit der höchsten Kathedrale Frankreichs. Sehenswert ist auch die Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen. Anschließend fahren Sie an die Côte Fleurie. Entdecken Sie das alte Fischerdorf Honfl eur mit seinem kleinen Hafen in der Dorfmitte. Zwischenübernachtung in Caen. 3. Tag | Landungsküste - Bretagne Weiter fahren Sie entlang der Côte de Nacre in die Gegend von Arromanches-les-Bains. An dieser Küste befand sich einer der Landungsabschnitte der Alliierten während der Invasion 1944. Anschließend haben Sie die Möglichkeit den Teppich von Bayeux zu besichtigen (exkl.). Weiter geht es nach St. Malo zu Ihrem Hotel. 4. Tag | Mont St. Michel - St. Malo Am Vormittag besichtigen Sie den Mont St. Michel. Die Abtei gehört zu den bemerkenswertesten Bauten Europas und wurde jahrelang mühevoll restauriert. Am Nachmittag besuchen Sie St. Malo, die Stadt der Korsaren sowie das ehemalige Fischerdörfchen Cancale, bekannt durch seine hervorragenden Austern und Meeresfrüchte. Rouen © Tilio & Paolo - Fotolia St. Helier/ Insel Jersey St. Malo Ärmelkanal Honfleur/ Blumenküste Arromanchesles-Baines Caen Mont St. Michel Rouen FRANKREICH Paris 5. Tag | Freizeit - Insel Jersey (exkl.) Gestalten Sie den Tag nach Ihren Vorstellungen oder kommen Sie mit uns am frühen Morgen nach Jersey (exkl.). Mit einem schnellen Katamaran erreichen Sie schon bald den Hafen der Insel, St. Helier. Hier erwartet Sie ein englischer Bus zur Inselrundfahrt. Danach empfehlen wir Ihnen einen Einkaufsbummel in der Inselhauptstadt St. Helier. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Wichtige Hinweise Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet (Hinweise Seite 7). Für die Einreise nach Jersey benötigen deutsche Staatsbürger unbedingt einen gültigen Personalausweis! Für Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten gelten ggf. gesonderte Einreisebestimmungen. Die Reihenfolge der Ausfl üge kann aus organisatorischen und wetterbedingten Gründen variieren. Ihre Hotels Sie wohnen in Hotels der guten Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder DU/WC, in St. Malo z. B. im zentralen Hotel de l'Univers. 6. Tag | Bretagne - Paris Nach dem Frühstück Fahrt nach Paris, das Sie bei einer Rundfahrt kennenlernen. Abendessen und Übernachtung im Raum Paris. 7. Tag | Frankreich - Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Qualitäts-Vorteile: + Durchgehende Reiseleitung + Alle Abendessen inklusive + Maximal 29 Reisegäste Mont St. Michel Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus* Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC › 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in gepfl egten Mittelklassehotels › 6x Abendessen im Hotel oder in landestypischen Restaurants Stadtführung in Rouen Rundfahrt Arromanches-les-Bains Besichtigung von Mont St. Michel inklusive Eintritt Kennenlernfahrt in Paris › Durchgehende Reiseleitung durch Frau Anne-Catherine Ober Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Mo. 22.06. - So. 28.06.20 .......... 1.199,- Fr. 21.08. - Do. 27.08.20 .......... 1.199,- EZ-Zuschlag ...................................................... 295,- Erlebnisbaustein: Ausfl ug Insel Jersey inklusive Mittagessen (MTZ: 20 Pers.) .................................................. 110,- Hinweise: *Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen (weitere Infos S. 4). Webcode: 1277092 88 Rundreisen

7 Tage RUNDREISEN © fannyes - Fotolia Korsika - Erbalunga Korsische Verführung Insel der Schönheit Das Besondere: Korsika, dieses Gebirge im Meer mit seinen bis zu 2.700 m hohen Bergen und 1.000 km Küstenlinie bietet unvergleichliche Landschaftsbilder. Hohe Berge wachsen aus der blauen See, wilde Felsenküste wechselt sich ab mit weißen Sandstränden und über allem liegt ein würziger Macchiaduft. Napoleon behauptete, er könne seine Heimat mit geschlossenen Augen nur am Duft erkennen – machen Sie die Probe aufs Exempel. 1. Tag | Anreise - Savona Anreise durch die Bergwelt der Alpen in Richtung Süden. Am Abend erreichen Sie Savona. Von hier aus nehmen Sie die Fähre, die Sie über Nacht nach Korsika bringt. 2. Tag | Bonifacio - Ajaccio Am Morgen Ankunft in Bastia. Hier werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und fahren entlang der Ostküste durch Weinberge, vorbei an Kiwifeldern nach Bonifacio. Sie besichtigen die Festungsstadt auf einem Kreideriff in schwindelerregender Höhe. Nach der Altstadtbesichtigung haben Sie Gelegenheit zur Bootsfahrt in die Drachengrotte (exkl.). Anschließend geht es entlang der Westküste nach Sartène, der wohl "korsischsten" Stadt auf der Insel. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel für die kommenden zwei Nächte im Raum Ajaccio. 3. Tag | Ajaccio - Besichtigung Vormittags erkunden Sie Ajaccio, die malerische Hafenstadt mit korsischem Flair. Ajaccio ist eine Mischung aus elegantem Paris und mondänem St. Tropez. Ein Besuch des bunten Wochenmarktes auf dem Place Foch darf nicht fehlen. Nutzen Sie den Nachmittag zum Bummeln und lassen Sie sich von der regionalen Küche verführen. 4. Tag | Calanches - Scala di Santa Regina Heute starten Sie zur Panoramarundfahrt durch die Calanches. Bis zu 350 m hohe, ins Meer fallende Granitfelsen bilden eine Traumkulisse mit herrlichen Ausblicken. Anschließend fahren Sie durch die Spelunca Schlucht nach Porto, einem Hafenort in der schönsten Bucht Korsikas. Weiter geht die Reise ins Landesinnere quer durch die sogenannte Scala di Santa Regina. Abends Hotelbezug für zwei Nächte im Raum Bastia. Korsika - Küste Mittelmeer Calanches Ajaccio St. Florent Scala di Santa Regina Cap Corse Porto KORSIKA Bonifacio Bonifacio Bastia Tyrrhenisches Meer 5. Tag | Bastia - Freizeit Sie erkunden heute Bastia, die ehemalige Hauptstadt zu Füßen des Pigno-Massivs. Die Bastille erinnert an historische Zeiten, wie auch die Sträßchen mit den historischen Gebäuden – mal im barocken oder genuesischen Stil erbaut. Genießen Sie das mediterrane Flair am lebhaften Yachthafen, bummeln Sie den Boulevard Paoli entlang und entdecken Sie den Stolz von Bastia, zugleich größter Platz Frankreichs – den Place Saint Nicolas. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wichtige Hinweise Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet (Hinweise Seite 7). Ihre Hotels Sie wohnen durchweg in Hotels der guten 3*Landeskategorie mit verstärktem Frühstück und 3-Gang-Menü am Abend. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet. Die Fährüberfahrten erfolgen auf modernen Fährschiffen der Korsika-Ferries. Antipasti auf dem Markt 6. Tag | Cap Corse - St. Florent Heute erwartet Sie eine atemberaubende Rundfahrt zum Cap Corse, der nach Norden ins Meer hinausragenden Spitze der Insel. Die Rückreise führt über Erbalunga und Nonza mit seinem berühmten schwarzen Vulkansandstrand. Außerdem besichtigen Sie St. Florent, das St. Tropez Korsikas. Die Nacht verbringen Sie auf der Fähre, die Sie zurück zum Festland bringt. 7. Tag | Savona - Rückreise Am Morgen erreichen Sie Savona, von wo aus Sie die Rückreise antreten. Qualitäts-Vorteile: + Bequeme Fährüberfahrten + Durchgehende Reiseleitung auf Korsika + Alle Abendessen inklusive Leistungspaket: › Haustürabholung inklusive Kofferservice › Reise im PREMIUM-Fernreisebus › Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC › 2x Übernachtung auf der Nachtfähre in 2-Bett-Innenkabinen › 2x Frühstück und Abendessen an Bord › 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Hotels der gehobenen Mittelklasse › 4x Abendessen in den Hotels › Besichtigungsprogramm wie beschrieben › Korsische Einreisesteuer und Kurtaxe › Durchgehende Reiseleitung auf Korsika › Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Di. 19.05. - Mo. 25.05.20 ........................... 999,- Mi. 16.09. - Di. 22.09.20 ........................... 999,- EZ-Zuschlag inkl. Innenkabine ............................ 210,- Zuschlag 2-Bett Außenkabine p.P. ......................... 30,- Hinweise: Ggf. Einsatz von Partnerfi rmen - Info S. 8/9. Webcode: 1254678 Rundreisen 89

GRIMM-Reisen

GRIMM-Reisen Kur Sonderangebote
GRIMM-Reisen Flusskreuzfahrten nicko cruises
GRIMM-Reisen Flusskreuzfahrten CroisiEurope
GRIMM-Reisen Flugreisen
GRIMM-Reisen Hauptkatalog
© 2017 Grimm-Reisen GmbH
Impressum       Kontakt