0 62 84 9 20 10
Haustürabholung inklusive
Rund-um-sorglos
Kauf auf Rechnung
Aufrufe
vor 4 Jahren

GRIMM-Reisen Jubiläums-Katalog

  • Text
  • österreich
  • Italien
  • Deutschland
  • Luxusbus
  • 50 jahre grimm
  • Jubiläum
  • Städtereisen
  • Frühlingsreisen
  • Eventreisen
  • Festspielreisen
  • Erlebnisreisen
  • Haustürabholung
  • First class
  • Busreisen
  • Grimm reisen
  • Grimm
  • Urlaub
  • Rundreise
  • Reise
  • Reiseleitung
Unser Anliegen ist es seit 50 Jahren Ihre Wünsche und Ansprüche an einen perfekten Urlaub zu erfüllen und Ihnen Ihre Traumreise zu ermöglichen. In unserem Jubiläums-Katalog haben wir die schönsten und interessantesten Reisen zusammengestellt und möchten Ihre Reiselust für das Jahr 2022 wecken. Hier finden Sie alle Erlebnisreisen, sowie Städtereisen, Rundreisen, Frühlingsreisen, Festspielreisen und FIRST CLASS-Reisen. 50 Jahre sind ein Grund zum Feiern! Daher dürfen Sie im Jubiläumsjahr gespannt sein auf außergewöhnliche Reisen und exklusive Jubiläums-Aktionen. Entdecken Sie im Katalog auch unseren Unternehmens-Rückblick auf die letzten 5 Jahrzehnte.

AUFENTHALT & ERLEBNIS 5

AUFENTHALT & ERLEBNIS 5 Tage © dihetbo - Fotolia ©Pecold - stock.adobe.com © powell83 - stock.adobe.com Kloster Maria Laach Maritim Hotel Königswinter - am Rhein Königswinter - Zwischen Rhein und Siebengebirge Bonn - Königswinter - Eifel - Maria Laach - Rhöndorf - Koblenz - Linz am Rhein Das Städtchen Königswinter – romantisch am Rhein und dem Fuße des mysthischen Drachenfelsen gelegen. Umrahmt von der herrlichen Naturlandschaft des Siebengebirges, eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands und der erste Naturpark in NRW überhaupt, ist immer eine Reise wert. Wandeln Sie auf Spuren der Bonner Republik durch die ehemalige Bundeshauptstadt und schauen Sie auf den Petersberg und nach Rhöndorf. Auch ein Abstecher an das Deutsche Eck, dem Zusammenfl uss von Rhein und Mosel im charmanten Koblenz und nach Linz am Rhein stehen auf dem Programm. Weine aus der Region Blick auf Koblenz © Visions-AD - Fotolia Bonn - Villa Hammerschmidt 1. Tag | Anreise - Bonn Morgens nehmen Sie Kurs auf unsere ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Sie lernen die Stadt und natürlich auch das ehemalige Regierungsviertel bei einer kombinierten Führung per Bus und zu Fuß kennen. Weiterfahrt nach Königswinter, wo Sie Ihre Zimmer im Maritim Hotel, wunderschön an der Rheinpromenade gelegen, beziehen. Am Abend nehmen Sie zum gemeinsamen Essen Platz. Danach empfi ehlt sich ein Abendspaziergang am Rhein. 2. Tag | Eifel - Vulkaneifel Die Eifel ist Deutschlands jüngstes Vulkangebiet. Hier fi n- det man so viele Mineralquellen und Vulkane wie nirgendwo sonst in Deutschland. Noch heute zeugen 240 Vulkankegel und -stümpfe, Maare und tropische Riffe von der bewegten Erdgeschichte dieses Landstrichs. Die eindrucksvollsten Zeugnisse sind die mit Wasser gefüllten Maare. Doch neben Natur sehen Sie heute auch die sogenannte "Grüne Hölle" – den Nürburgring, eine der bekanntesten Rennstrecken des Landes. Sie besuchen außerdem die Abtei Maria Laach, in herrlicher Panoramalage am Laacher See, und machen Station in Effelsberg und Bad Münstereifel. Zurück in Königswinter treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen im Hotel. 3. Tag | Königswinter - Freizeit Entdecken Sie das charmante Städtchen Königswinter am vielbesungenen Rhein. Heute ist kein Abendessen für © Presseamt Bundesstadt Bonn Sie reserviert, denn Königswinter hat so viel zu bieten, dass jeder Gast nach eigenem Belieben in einem Lokal im Städtchen, nahe des Hotels, oder im Hotelrestaurant individuell einkehren kann. 4. Tag | Freizeit - Ausflug Koblenz & Weinprobe (exkl.) Genießen Sie einen weiteren Tag nach Ihrem Belieben am lieblichen Rhein. Oder unternehmen Sie einen Ausfl ug nach Koblenz (exkl.) mit Stadtführung und der Möglichkeit, mit der Seilbahn auf die über dem Deutschen Eck thronende Festung Ehrenbreitstein zu fahren. Nachmittags kehren Sie in Rhöndorf, bekannt als Wohnsitz Konrad Adenauers, des ersten Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland, zur Weinprobe ein. Anschließend geht es zurück nach Königswinter zum individuellen Tagesausklang. 5. Tag | Linz am Rhein - Rückreise Nach dem Frühstück im Hotel geht es per Schiff den Rhein entlang bis nach Linz, auch die „bunte Stadt am Rhein“ genannt. Hier erwartet Sie ein geführter Rundgang und etwas Zeit zum Flanieren. Im Laufe des Nachmittags beginnt die Rückreise. Ihr Hotel Das neu renovierte, elegante Maritim Hotel Königswinter liegt zentral, wunderschön am Rhein. Geschäfte und Restaurants liegen in nächster Nähe. Zur Hotelausstattung zählen Lift, Restaurant mit Rheinblick, Terrasse, Pianobar sowie Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Fitnessraum gegen Gebühr. Die Classic-Zimmer in der 1. und 4. Etage mit Blick zur Siebengebirgsseite sind überwiegend mit 2 getrennt stehenden Betten, Bad oder DU/WC, Fön, Kosmetikprodukten, Telefon, TV, gratis WLAN, Minibar, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Aufpreis für ein Zimmer der Superior-Kategorie mit Rheinblick. Qualitäts-Vorteile: + Elegantes MARITIM-Hotel am Rhein + Alle Ausflüge mit Reiseleitung + Rhein-Schifffahrt Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im PREMIUM-Fernreisebus Classic-Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 2x Abendessen im Hotel Stadtbesichtigung Bonn Rundfahrt Eifel und Vulkaneifel mit Reiseleitung Schifffahrt Königswinter - Linz am Rhein Geführter Rundgang in Linz am Rhein Freie Nutzung von Schwimmbad Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Mi. 15.06. - So. 19.06.22 ........................... 669,- Do. 14.07. - Mo. 18.07.22 ........................... 669,- Do. 18.08. - Mo. 22.08.22 ........................... 669,- Do. 29.09. - Mo. 03.10.22 ........................... 669,- EZ-Zuschlag ........................................................ 88,- Zuschlag Superior-Zimmer pauschal ................... 144,- Erlebnisbaustein: Ausfl ug Koblenz mit Weinprobe und Reiseleitung (MTZ: 15 Pers.) ................................. 39,- Hinweise: Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen. • Ggf. Einsatz von Partnerfi rmen - Info S. 8/9. Webcode: 1929471 66 Aufenthalt & Erlebnis

4 Tage AUFENTHALT & ERLEBNIS © mojolo - Fotolia © mh90photo - stock.adobe.com Moseltal - Panorama Entlang an Saar und Mosel Saarburg - Saarbrücken - Luxemburg - Echternach - Remich - Schengen - Metz Die Mosel und ihr Nebenfl uss, die Saar, bilden eine über 2000 Jahre alte Landschaft, geprägt von Weinanbau und mittelalterlichen Burganlagen. Wer kennt es nicht, das wohl bekannteste Postkartenmotiv des Landes, die Saarschleife? Die saarländische Landeshauptstadt Saarbrücken bietet Lebenslust á la francaise – eine Mischung aus Geselligkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude. Luxemburg überrascht mit seiner Altstadt, Weltkulturerbe und imponiert mit seinem modernen Banken- und Europazentrum. Metz, im Nachbarland Frankreich gelegen, entzückt seine Besucher bei paradiesischen Spaziergängen durch die Altstadt und entlang der Stadtmauern. Saarburg - Wasserfall mit Mühlkanal 4. Tag | Metz - Rückreise Sie verabschieden sich von Saarbrücken und erreichen mit Ihrer Reiseleiterin Metz, Hauptort der früheren Region Lothringen. Beim Spaziergang besichtigen Sie die Stadt an der Obermosel. Freizeit zur Mittagspause, bevor die Rückreise nach Deutschland beginnt. 1. Tag | Anreise - Cloef - Saarbrücken Ihre Reise führt Sie in das schöne Saarland zunächst nach Saarburg. Sie erkunden die romantische mittelalterliche Stadt mit Ihrer Reiseleiterin. Eindrucksvoll ist der 20 m hohe Wasserfall inmitten der Stadt. Auf der Strecke nach Saarbrücken legen Sie an der Cloef einen Stopp ein, um das Postkartenbild der Saarschleife selbst zu erblicken. In Saarbrücken angekommen, entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einer Rundfahrt und zu Fuß. Danach erreichen Sie Ihr Hotel und beziehen Ihr Zimmer. Freizeit, bis das Abendessen im Hotelrestaurant serviert wird. Gehen Sie danach auf Entdeckungstour im abendlichen Saarbrücken. 2. Tag | Luxemburg - Winzereinkehr Heute besuchen Sie das Großherzogtum Luxemburg. Sie erkunden die Stadt Luxemburg bei einem geführten Rundgang. Entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe mit seiner wunderschönen Altstadt. Weiteres Ziel mit wunderschöner Anreisestrecke durch das Müllertal ist Echternach, älteste Stadt Luxemburgs. Die Willibrod-Basilika und das historische Zentrum erkunden Sie beim Rundgang. Am frühen Abend besuchen Sie einen Winzerhof mit phantastischem Ausblick. Genießen Sie den Aufenthalt mit Sektempfang, umfangreicher Weinprobe und vorzüglichem Abendessen. Wohlgestimmt geht die Fahrt zurück nach Saarbrücken. 3. Tag | Rodemack - Schifffahrt Mosel - Schengen Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst zum Bildhauersymposium "Steine an der Grenze" bei Merzig. 26 Kunstwerke aus Stein laden Wanderer zu einem außergewöhnlichen Spaziergang dies- und jenseits der deutsch-französischen Grenze ein. Vorbei an Mandern mit Blick auf die Burg Malbrouck und durch das Dreiländereck erreichen Sie eines der schönsten Dörfer Frankreichs, Rodemack. Das "kleine lothringische Carcassonne" ist von einer ca. 700 m langen Stadtmauer mit Stadttor und Wehrtürmen umgeben. Hier scheint die Zeit stillgestanden zu sein, enge Gassen und schöne Häuser des 18. Jh. laden zum Spaziergang ein. Im luxemburgischen Remich gehen Sie an Bord der Weißen Flotte und es heißt Leinen los zur Moselrundfahrt im Dreiländereck. Über Schengen, wo das Schengener Abkommen unterzeichnet wurde, das zum Synonym für die Reisefreiheit von mehr als 400 Millionen Menschen wurde, geht die Rückfahrt nach Saarbrücken. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Wichtige Hinweise Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Die Reihenfolge der Ausfl üge kann aus organisatorischen und wetterbedingten Gründen variieren. Ihr Hotel Luxemburg - Stadtpanorama Das 4*Mercure Hotel Saarbrücken City liegt im Herzen der Stadt, nur wenige Schritte vom Saarufer entfernt. Es verfügt über ein Restaurant und Lift. Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad/WC, Fön, TV, Telefon und WLAN ausgestattet. © Sergey Novikov - Fotolia Qualitäts-Vorteile: + Mosel-Schifffahrt + Weinprobe und Abendessen beim Winzer + Örtliche Reiseleitung für alle Ausflüge Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im PREMIUM-Fernreisebus Doppelzimmer mit Bad/WC 3x Übernachtung mit Frühstück 2x Abendessen im Hotel 1x Abendessen inkl. Weinprobe beim Winzer Stadtführung Saarburg & Saarbrücken Stopp an der Saarschleife Ausfl ug Luxemburg Winzereinkehr mit Sektempfang Ausfl ug Dreiländereck Mosel-Schifffahrt Stadtspaziergang Metz Alle Ausfl üge mit Reiseleitung Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Fr. 17.06. - Mo. 20.06.22 ........................... 499,- Fr. 15.07. - Mo. 18.07.22 ........................... 499,- Fr. 12.08. - Mo. 15.08.22 ........................... 499,- EZ-Zuschlag ........................................................ 96,- Webcode: 1934029 Aufenthalt & Erlebnis 67

© 2017 Grimm-Reisen GmbH
Impressum       Kontakt