0 62 84 9 20 10
Haustürabholung inklusive
Rund-um-sorglos
Kauf auf Rechnung
Aufrufe
vor 4 Jahren

GRIMM-Reisen Jubiläums-Katalog

  • Text
  • österreich
  • Italien
  • Deutschland
  • Luxusbus
  • 50 jahre grimm
  • Jubiläum
  • Städtereisen
  • Frühlingsreisen
  • Eventreisen
  • Festspielreisen
  • Erlebnisreisen
  • Haustürabholung
  • First class
  • Busreisen
  • Grimm reisen
  • Grimm
  • Urlaub
  • Rundreise
  • Reise
  • Reiseleitung
Unser Anliegen ist es seit 50 Jahren Ihre Wünsche und Ansprüche an einen perfekten Urlaub zu erfüllen und Ihnen Ihre Traumreise zu ermöglichen. In unserem Jubiläums-Katalog haben wir die schönsten und interessantesten Reisen zusammengestellt und möchten Ihre Reiselust für das Jahr 2022 wecken. Hier finden Sie alle Erlebnisreisen, sowie Städtereisen, Rundreisen, Frühlingsreisen, Festspielreisen und FIRST CLASS-Reisen. 50 Jahre sind ein Grund zum Feiern! Daher dürfen Sie im Jubiläumsjahr gespannt sein auf außergewöhnliche Reisen und exklusive Jubiläums-Aktionen. Entdecken Sie im Katalog auch unseren Unternehmens-Rückblick auf die letzten 5 Jahrzehnte.

FIRST CLASS-REISEN 7

FIRST CLASS-REISEN 7 Tage © Freesurf - Fotolia © stevanzz - Fotolia Schloss Villandry Eintritt in die Schlösser inklusive! Neue Generation FIRST CLASS: max. 29 Gäste!* Schlösser der Loire Troyes - Orléans - Chambord - Tours - Amboise - Chenonceau Schloss Chambord Von der Kunst- und Geschichtsträchtigkeit der rund dreihundert Schlösser, die das liebliche Tal der Loire wie ein Diadem krönen, ist die Kunde in alle Welt getragen worden. Die Schönsten und Interessantesten unter ihnen auszuwählen, darin liegt die eigentliche Kunst, wenn man eine Reise durch diese harmonische Landschaft plant. Die Schlösser liegen inmitten eines milden Klimas; sanftes Licht, träge dahinziehende Flüsse und leicht gewellte Hügel spiegeln die Ausgeglichenheit der Natur dieser Region wider. Weinprobe Herzlich betreut durch Anne-Catherine Ober 26 FIRST CLASS-Reisen 1. Tag | Anreise - Orléans Anreise vorbei an Metz und Troyes bis nach Orléans. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. Tag | Orléans - Amboise Sie besichtigen Orléans mit seiner Kathedrale Sainte-Croix, ein Meisterwerk gotischer Baukunst. Eindrucksvoll ist auch das Schloss Chambord, Jagdschloss Franz I., in einem Park gelegen, der von einer 32 km langen Mauer umgeben ist. Heute besuchen Sie auch das Schloss von Cheverny, im frühen und strengen klassizistischen Barockstil errichtet und heute noch bewohnt. Abends beziehen Sie Ihre Zimmer für die nächsten fünf Nächte in Amboise. 3. Tag | Amboise - Blois Sie besichtigen das hoch über der Stadt thronende, königliche Schloss Amboise. An der Wehrmauer befi ndet sich die Kapelle Saint-Hubert, wo Leonardo da Vinci seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Gartenkunst auf höchstem Niveau erwartet Sie beim Besuch von Schloss Chaumont. Tagesabschluss bildet der Besuch von Schloss Blois, wo Sie in einem nehegelegenen Restaurant einkehren werden. 4. Tag | Villandry - Fontevraud Beim Besuch des Garten Frankreichs sehen Sie den Schlossgarten von Villandry, ein Gemüsetraum! In Saumur prickelt es, wenn Sie zu Gast in den Caves Bouvet- Ladubay zur Führung mit Sekt-Degustation und Mittagsimbiss sind. Die Abtei von Fontevraud war früher die mächtigste Klostergemeinschaft Frankreichs und besticht mit seiner romanischen Abteikirche aus dem 12. Jh., dem Kreuzgang, dem Kapitelsaal, dem Refektorium und der bemerkenswerten romanischen Küchen. Weiterfahrt zum Besuch des wunderschönen Schlosses von Azay-le- Rideau, das auf subtile Weise den französischen und italienischen Stil vereint und die Romantik in all ihrer Pracht verkörpert. In einer Auberge wird Ihnen das Abendessen serviert. 5. Tag | Tours - Chenonceau In Tours entdecken Sie bei einem Rundgang den malerischen Place Plumerau und die Basilika St. Martin. Nach einer knapp 1-stündigen Bootsfahrt auf dem Cher in Chisseaux entdecken Sie Schloss Chenonceau, das die Handschrift von Frauen trägt, die hier enbenso pikante wie märchenhafte Gesellschaften einluden. Abends kehren Sie bei einem Winzer zum Kellerrundgang mit Degustation und Imbiss ein. 6. Tag | Loches - Montresor Nach dem Besuch des Privatschlosses Gaillard in Amboise entdecken Sie Schloss Loches, auf einem Felsplateau am Ufer des Indre erbaut. Die aus drei Gebäudekomplexen bestehende Anlage, zählt zu den besterhaltenen europäischen Architekturensembles des Mittelalters. Auf dem Weg zurück machen Sie einen kleinen Abstecher nach Montrésor, eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Der Ort und das von einem felsigen Vorsprung herabschauende Schloss haben eine reizvolle Lage an den Ufern des Indre. Sehenswert sind außerdem ein altes Waschhaus am Fluss, die Markthalle von 1700 sowie das Logis du Chancelier von 1581. Zum Abendessen sind Sie in das unterirdische Felsenkeller-Restaurant La Cave in Montlouis-sous-Loire eingeladen. 7. Tag | Amboise - Rückreise Eine eindrucksvolle Reise endet heute mit der Rückreise. Wichtige Hinweise Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihre Hotels Sie wohnen durchweg in Hotels der guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet. Qualitäts-Vorteile: + Eintritt in die Schlösser inklusive + Durchgehende Reiseleitung + Maximal 29 Reisegäste Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus* Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 2x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel › 1x Abendessen als 4-Gang-Menü in der Orangerie von Schloss Blois › 1x Abendessen als 4-Gang-Menü in einer Auberge inkl. 1/4 l Wein › 1x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. 1 Glas Wein im Felsenkeller-Restaurant Führung Sektkellerei mit Degustation und Imbiss Bootsfahrt auf dem Cher Führung Weinkellerei mit Degustation und Imbiss Eintritte in die Schlösser (ca. 1 100,-) › Durchgehende Reiseleitung durch Frau Anne-Catherine Ober Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Mo. 02.05. - So. 08.05.22 .......... 1.685,- Sa. 20.08. - Fr. 26.08.22 .......... 1.699,- EZ-Zuschlag ...................................................... 240,- Hinweise: *Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen. Webcode: 1937617

7 Tage FIRST CLASS-REISEN Neue Generation FIRST CLASS: max. 29 Gäste!* © Max Topchii - Fotolia Normandie & Bretagne Kreideküste, Klosterberg & Korsaren Die Normandie und Bretagne zählen zu den beliebtesten Regionen in Frankreich. Eine interessante Komposition aus herben Küstenlandschaften, romantischen Fischerorten und bekannten Sehenswürdigkeiten prägen diese Rundreise. Und noch immer ein Geheimtipp ist die Kanalinsel Jersey, mit ihrer wildromantischen Landschaft und einem Mix aus englischem und französischem Lebensstil. Herzlich betreut durch Scharnhorst Eberlein 1. Tag | Anreise - Rouen Vorbei an Saarbrücken und Reims führt Sie Ihr Weg nach Rouen. 2. Tag | Rouen - Blumenküste Am Morgen Stadtbesichtigung in Rouen, der Stadt von Jeanne d’Arc mit der höchsten Kathedrale Frankreichs. Sehenswert ist auch die Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen. Anschließend fahren Sie an die Côte Fleurie. Entdecken Sie das alte Fischerdorf Honfl eur mit seinem kleinen Hafen in der Dorfmitte. Zwischenübernachtung in Caen. 3. Tag | Landungsküste - Bretagne Entlang der Côte de Nacre geht es in die Region Arromanches-les-Bains. An dieser Küste befand sich einer der Landungsabschnitte der Alliierten während der Invasion 1944. Danach haben Sie die Möglichkeit, den zum UNESCO-Weltdokumentenerbe zählenden Teppich von Bayeux, ein einzigartiges historisches Bilddokument aus dem 11. Jh., zu besichtigen (exkl.). Weiter geht es nach St. Malo zu Ihrem Hotel. 4. Tag | Mont St. Michel - St. Malo Am Vormittag besichtigen Sie den Mont St. Michel. Die Abtei gehört zu den bemerkenswertesten Bauten Europas. Nachmittags besuchen Sie St. Malo, die Stadt der Korsaren sowie das ehemalige Fischerdörfchen Cancale, bekannt durch seine hervorragenden Austern und Meeresfrüchte. Rouen © Tilio & Paolo - Fotolia St. Helier/ Insel Jersey St. Malo Ärmelkanal Honfleur/ Blumenküste Arromanchesles-Baines Caen Mont St. Michel Rouen FRANKREICH Paris 5. Tag | Freizeit - Insel Jersey (exkl.) Gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen oder kommen Sie mit uns am frühen Morgen nach Jersey (exkl.). Mit einem schnellen Katamaran erreichen Sie schon bald den Hafen der Insel, St. Helier. Hier erwartet Sie ein englischer Bus zur Inselrundfahrt. Danach empfehlen wir Ihnen einen Einkaufsbummel in der Inselhauptstadt St. Helier. Abendessen auf Jersey, anschließend Überfahrt aufs Festland und Rückfahrt zum Hotel. Wichtige Hinweise Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Für die Einreise nach Jersey benötigen deutsche Staatsbürger unbedingt einen gültigen REISEPASS ! Für Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten gelten ggf. gesonderte Einreisebestimmungen. Die Reihenfolge der Ausfl üge kann aus organisatorischen und wetterbedingten Gründen variieren. Ihre Hotels Sie wohnen in Hotels der guten Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder DU/WC, in St. Malo z. B. im zentralen Hotel de l'Univers. 6. Tag | Bretagne - Paris Fahrt nach Paris, welches Sie bei einer Rundfahrt kennenlernen. Übernachtung im Raum Paris. 7. Tag | Frankreich - Rückreise Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise. Qualitäts-Vorteile: + Durchgehende Reiseleitung + Alle Abendessen inklusive + Maximal 29 Reisegäste Mont St. Michel Leistungspaket: Haustürabholung inklusive Kofferservice Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus* Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC › 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in gepfl egten Mittelklassehotels › 6x Abendessen im Hotel oder in landestypischen Restaurants Stadtführung in Rouen Rundfahrt Arromanches-les-Bains Besichtigung von Mont St. Michel inklusive Eintritt Kennenlernfahrt in Paris › Durchgehende Reiseleitung durch Herrn Scharnhorst Eberlein Kaffee und Kuchen am Anreisetag › Reise-Rücktrittskosten-Absicherung Termine & Preise p.P. in Euro Fr. 17.06. - Do. 23.06.22 .......... 1.398,- Mo. 12.09. - So. 18.09.22 .......... 1.379,- EZ-Zuschlag ...................................................... 300,- Erlebnisbaustein: Ausfl ug Insel Jersey (MTZ: 15 Pers.) ................... 120,- Hinweise: *Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen. Webcode: 1926343 FIRST CLASS-Reisen 27

© 2017 Grimm-Reisen GmbH
Impressum       Kontakt